Hohe Punktezahl beim Minigolf

 

Am Samstag 1. März trafen sich 6 RVZ-ler und Julian zum Minigolf in Bassersdorf. Es hatte ausser uns nur wenig andere Minigolfer auf den Bahnen. Unsere zwei 3-er Gruppen hatten also genügend Konzentrationsruhe. Wir haben dann bald gemerkt, dass es irgendwie nicht so richtig lief und wir Harrys Rekord von 35 Punkten nicht schlagen können. Unseren Favoriten Harry und Hans lief es auch nicht besonders. Es wurde aber gegen Schluss doch noch ziemlich spannend. Die ersten drei sind jeweils nur einen Punkt auseinander. Lars 44, Vreni 45 und Mike 46. Etwas abgeschlagen dann Hans 50, Harry 52 und Heiri 61.

Ich habe die Punktezahlen zu Hause nochmals mit dem Taschenrechner überprüft und er bestätigte meine Berechnungen. Julian hatte natürlich auch seinen Spass. Er hat sogar neue Regeln erfunden, wo man mit dem Schläger den Ball nach vorne schiesst und dann mit der Hand den Ball gezielt ins Loch bugsiert.

Nach dem Minigolf gab es noch den obligatorischen Kaffee im Restaurant. Abgemeldet haben sich: Rainer, Jürg und Martina.

Rang Name Punkte
1. Lars Klawonn 44
2. Vreni Fiabane 45
3. Mike Darnuzer 46
4. Hans Bucher 50
5. Harry Aemmer 52
6. Heiri Weber 61

 

Mike Darnuzer