Wintermeisterschaft 2012/13

 

6. Disziplin Minigolf

Präsidenten-Rekord wurde nicht geknackt

 

 

 

Harry hatte letztes Jahr den Rekord von 35 Punkten aufgestellt (seitdem ich die WM organisiere). Er konnte dieses Mal leider nicht teilnehmen, aber sein Rekord wurde um einen Punkt fast eingeholt. Hans Bucher probierte es am Samstag 2. März beim Minigolf Harrys Rekord zu schlagen, aber es gelang ihm nicht.

10 Teilnehmer hatten sich beim Sportzentrum Grindel eingefunden für das Minigolf. Sogar René Dürrmüller ist extra aus Bern angereist, um dabei zu sein. Wir machten 3 dreier Gruppen und starteten. Kurz darauf traf Roger noch ein, der bei Martina, Vince und mir mitmachte.

Bei mir lief es am Anfang hervorragend. Ich hatte 1-er, 2-er usw., aber gegen Schluss verschlechterte sich meine Lage und ich kam nur auf den 7. Rang mit 48 Punkten. Es wurde allgemein sehr gut gespielt und die Teilnehmer waren nahe bei einander. In der Rangliste gibt es sogar 3 mit der gleichen Punktezahl.

Aber der Hammer war natürlich Hans. Ich dachte, dass die 35 Punkte von Harry nie eingeholt werden, aber Hans belehrte uns des Besseren. Ich habe seine Karte angeschaut und die sieht hervorragend aus. Er gewann zwar (herzliche Gratulation), aber er konnte Harry nicht einholen.

 geselliges Spiel Jana und Martina Lars Loch 18 René René, Hans und Heiri Vince
 

Nach dem Minigolf gab es noch den obligatorischen Kaffee im Restaurant, der von Hans bezahlt wurde. Nochmals vielen Dank.

Rangliste:

Rang Name Punkte
1. Hans Bucher 36
2. Rainer Volkmer 41
3. Martina Darnuzer 44
4. Vreni Fiabane 45
5. Lars Klawonn 45
6. Roger Klein 45
7. Mike Darnuzer 48
8. René Dürrmüller 49
9. Vince Käser 58
10. Heiri Weber 63

 

Abgemeldet haben sich: Harry, Jürg, René B. und Theres

Mike Darnuzer