Aktuell

Am Freitag 9. Juni 2017 ist es wieder soweit, der RVZ geht auf Nachtfahrt (bei Vollmond).

Nach zwei mal Zürich- Genf und einmal Entlebuch- Emmental fahren wir jetzt durch die Ostschweiz.

Die Strecke in einer Grobfassung: Zürich- Winterthur- Romanshorn- Arbon- Altstätten- Sargans- Kerenzerberg- Rapperswil- Zürich

Karte: Nachtfahrt Ostschweizerrunde 275km/2814Hm

Die genauen Daten zur Tour:

  • Datum: Freitag 9. Juni 2017
  • Treffpunkt: offene Rennbahn Zürich Oerlikon
  • Zeit: 18.00 Uhr
  • Nachtessen: Altstätten (SG) ca. Km 125.0
  • Streckenlänge: 275 Km
  • Höhendifferenz: 2814 Meter

Was braucht es unbedingt um mit dabei zu sein ? Eigentlich was man immer braucht für eine längere Ausfahrt und zusätzlich Licht (ohne das geht gar nichts).

Lars wird uns begleiten im Auto.
Das heisst, ihr könnt genügend Bekleidung mitbringen (eventuell ist es in der Nacht etwas kühler).
Wer Interesse hat, mit dabei zu sein, soll sich bitte bei mir melden.

Gastfahrer (also nicht RVZ’ler) sind auf dieser Fahrt herzlich willkommen.

Harry (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Ab dem 19. April findet wieder unter der Woche eine Trainingrunde statt.

In diesem Jahr neu am Mittwoch anstatt Dienstag:

Wann Jeden Mittwochabend
Treffpunkt Max-Bill-Platz
Zeit 18.15 Uhr
Distanz 52 km
Höhenmeter 640 Hm
Fahrzeit ca. 2 Std. (entspricht einem 27er Durchschnitt)
Strecke

Verkehrsarme Strecke durch das Züri Unterland.

Die Strecke kann hier herunter geladen werden.

Abendrunde 52 km / 640 Hm

Teilnahme Der Trainingszustand sollte einigermassen fit sein. Es ist kein Rennen, die Einhaltung der Verkehrsvorschriften ist selbstverständlich.
Organisator Radfahrer-Verein Zürich
Haftung Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Der Organisator lehnt jede Haftung ab.
Nichtmitglieder

Nichtmitglieder des RVZ sind gerne willkommen.

Mehrmalige Teilnahme setzt die Mitgliedschaft „Gäste“ voraus; Jahresbeitrag Fr. 50.-.

Liebe RVZ’ler, Liebe Radsportfreunde
Die Planung der Bergauf- Tour 2016 ist fertig!
Mit den Tipps von Hans Käser haben wir drei Touren auf dem Programm, die es in sich haben. Imst im Inntal eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für verschiedene Ausfahrten in der Region.
Wir werden Höhenmeter fahren bis die Beine qualmen und das in einer wunderschönen Umgebung.
Die Anfahrt haben wir für den Freitag geplant, damit das arbeitende Volk nur einen zusätzlichen Ferientag in Anspruch nehmen muss.

tourenfahren 2014 tour01

René, Renate, Jürg, Lars, Michael, Vince, Walter und Jürg am Mythenquai anlässlich der Eröffnungstour 2014.

Termine Tourenfahren

Jun
28

Mi, 28.06.2017 18:15 - 20:15

Jul
1

Sa, 01.07.2017 06:00 - 18:00

Jul
5

Mi, 05.07.2017 18:15 - 20:15

Jul
9

So, 09.07.2017 09:00 - 14:00

Jul
12

Mi, 12.07.2017 18:15 - 20:15